Sitzungsergebnisse der letzten 14 Tage

In dieser Rubrik werden die Entscheidungstenöre aller Kammern des Landesarbeitsgerichts zur Information für die Parteien veröffentlicht. Die Mitteilung der Sitzungsergebnisse auf dieser Seite ist nur eine Vorabinformation und erfolgt ohne Gewähr.

Datum Aktenzeichen Tenor
 
02.12.2020 4 Sa 16/20

I. Auf die Berufung des Klägers wird das Urteil des Arbeitsgerichts Stuttgart vom 20.02.2020 (22 Ca 4567/19) abgeändert.

1. Es wird festgestellt, dass zwischen den Parteien seit dem 01.08.2019 ein Arbeitsverhältnis besteht.

2. Die Beklagte wird verurteilt, die wesentlichen Vertragsbedingungen des Arbeitsverhältnisses mit dem Kläger schriftlich niederzulegen, die Niederschrift zu unterzeichnen und dem Kläger auszuhändigen.

3. Die Beklagte wird verurteilt, den Kläger bis zum rechtskräftigen Abschluss dieses Rechtsstreits als Produktionshelfer zu beschäftigen.

II. Die Beklagte hat die Kosten der Berufung zu tragen.

III. Die Revision wird zugelassen.

 
25.11.2020 10 Sa 52/18

1. Auf die Berufung der Beklagten wird das Urteil des Arbeitsgerichts Ulm – Kammern Ravensburg – vom 18. Oktober 2018 – 8 Ca 355/17 – abgeändert:

Die Klage wird vollen Umfangs abgewiesen.

2. Der Kläger trägt die Kosten des Rechtsstreits.

3. Die Revision wird nicht zugelassen.

 
20.11.2020 9 Sa 43/20

1. Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Villingen-Schwenningen, Kammern Radolfzell vom 15.07.2020 - 8 Ca 178/20 - wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.
2. Die Revision wird nicht zugelassen.

 
20.11.2020 9 Sa 45/20

1. Die Berufung der Klägerin gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Villingen-Schwenningen, Kammern Radolfzell vom 15.07.2020 - 8 Ca 180/20 - wird auf ihre Kosten zurückgewiesen.
2. Die Revision wird nicht zugelassen.

 
 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.