Navigation überspringen

6. Strafsenat (6 - 2 StE 12/21)

Beginn einer Hauptverhandlung gegen zwei Angeklagte in einem Staatsschutzverfahren wegen des Vorwurfs der Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung  („IS“) u. a.




Der 6. Strafsenat des Oberlandesgerichts Stuttgart verhandelt ab

                                               

Mittwoch, 26. Januar 2022, 9.15 Uhr

Saal 1 des OPS (Oberlandesgericht Prozessgebäude Stammheim),

Asperger Straße 47, 70439 Stuttgart




    ein Staatsschutzverfahren wegen des Vorwurfs der Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung ("IS") u.a.

   

Die nächsten Verhandlungstermine sind angesetzt für:


Mittwoch, 08. Februar 2023, 10:00 Uhr (voraussichtlich Urteilsverkündung)

 



sowie soweit erforderlich, dann jeweils mittwochs und freitags, jeweils 09:15 Uhr,

Oberlandesgericht Stuttgart, OPS, Asperger Straße 47, Saal 1 bzw. Saal 2.



Zu dem Verfahren sind folgende Pressemitteilungen herausgegeben worden:

Pressemitteilung des Generalbundesanwalts vom 29. Oktober 2021

Pressemitteilung des Generalbundesanwalts vom 16. November 2021

Pressemitteilung des Oberlandesgerichts Stuttgart vom 19. Januar 2022



Die Sitzungspolizeiliche Verfügung des Vorsitzenden finden Sie hier

 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.